Hintergrunddatenverbindung zulassen


Das Android-Betriebssystem kann die Verwendung der Hintergrunddatenverbindung blockieren. Dies geschieht, wenn der Modus «Data Saver» aktiv ist. In diesem Fall können Sie möglicherweise keine neuen Datensätze in Ihrem Benutzerkonto sehen. Das folgende Tutorial zeigt, wie Sie die Hintergrunddatenverbindung für Android Spy zulassen, auch wenn der Modus «Data Saver» aktiv ist.

1. Öffnen Sie die Einstellungen für Android Spy. Drücken Sie auf «Hintergrunddatenverbindung».
Hintergrunddatenverbindung
2. Stellen Sie sicher, dass «Hintergrunddatennutzung zulassen» und «Hintergrund zulassen, während der Datenspeicher aktiviert ist» aktiviert sind.
Hintergrunddatennutzung zulassen